Newsletter



Art.Nr.
Hersteller-

2,07 Cts ECHTES, NATÜRLICHES, UNBEHANDELTES GELBES TURMALIN HERZ !!!

Sie sparen:
Lieferzeit 
 
sofort lieferbar
74,70EUREDELSTEINE-GOLDNUGGETS-SHOP
-

2,07 Cts.   ECHTES, NATÜRLICHES, UNBEHANDELTES GELBES TURMALIN HERZ !!! 


 
Stück:                                                     1
Carat:                                                2,07 Cts.  
Abmessungen:                        9,00 x 8,00 x 4,40 mm 
Farbe:                                                 GELB
Reinheit:                                         Augenrein
Schliff:                                           HERZSCHLIFF  
Zustand:                                         NATÜRLICH 
Behandlung:                                      KEINE 
Härte:                                             7,00 - 7,50 
Herkunft:                                       MOSAMBIK
Artikel:                                          TML0817081

 

                                                                      

Turmalin

Der Turmalin ist zusammen mit dem Opal einer der Geburtssteine des Monats Oktober und genauso farbenfroh wie der Herbst. Der beliebte Edelstein kommt in mehr als 100 unterschiedlichen Farben vor, mehr Vielfalt ist kaum möglich!
Bereits sein Name verweist auf die Farbenvielfalt: „Turmalin“ leitet sich vom singhalesischen Begriff „turmali“ für „Stein mit gemischten Farben“ ab. Er wird auch als „Chamäleon-Edelstein“ bezeichnet, was sich allerdings nicht nur auf die Vielfalt seiner Farben bezieht, sondern auch auf die historische Verwechslung mit anderen Edelsteinen.

Chemische Zusammensetzung des Turmalins
Turmaline bilden eine Gruppe von verwandten Mineralien, deren unterschiedliche Zusammensetzungen die große Fülle von Farben erzeugen. Das Mineral Elbait bildet dabei das Rückgrat der Turmalin-Edelsteine, die in über 100 verschiedenen Farbtönen vorkommen. Leider sind die farbenfrohen Turmalin-Varietäten nicht im Überfluss erhältlich, so sind nur selten Kristalle zu finden, die sich für die Verarbeitung zu einem Schmuckstück eignen.

Herkunft der Turmaline
Turmaline werden in Brasilien, Afghanistan, Nigeria, Kenia, Tansania, Madagaskar, Malawi und Mosambik abgebaut.


Geschichte des Turmalins
Der beliebte Edelstein ist in Europa seit dem 3. Jahrhundert v. Chr. bekannt und wurde aufgrund seiner Farbvielfalt häufig mit anderen Edelsteinen verwechselt.

Charakteristika des Turmalins
Durch sein doppeltes Brechungsvermögen ist der Turmalin stark pleochroitisch: Das bedeutet, dass jedes Turmalinkristall zwei Farben (dunkel und hell) hat, deren Intensität sich in Abhängigkeit vom Betrachtungswinkel ändert.

Pflege des Turmalins
Turmaline dürfen mit Dampf, jedoch nicht mit Ultraschall gereinigt werden.


Bitte prüfen Sie Ihre Versandkosten
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.